Süßkartoffel Pommes

Hallo ihr Lieben!

 

Heute mal ein kleines „Zwischendurch- Rezept“ . Gerade jetzt wo die Grillsaison wieder voll im Gange ist, und man ja immer wieder auf der Suche nach Beilagen zu Fleisch, Fisch und Co ist passen mein superschnellen und gesunden Süßkartoffelpommes.

thumbnail_image1.jpg

Auf den Geschmack von Süßkartoffeln kam in ich den USA. Dort waren sie ja schon lange noch bevor sie bei uns „hip“ wurden schon gerne gegessen. Geschmacklich ähnelt die Süßkartoffel ja eher einem Kürbis als einer Kartoffel. Auch die Konsistenz ist auch eher weicher, deshalb neigen sie schon dazu „letschat“ zu werden. Ich habe eine Art entdeckt, die – wenn du darauf achtest- die Pommes auch knusprig werden lässt.

Für diese leckeren, gesunden Pommes brauchst du :

  • Süßkartoffeln
  • 1 EL Stärkemehl
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Knoblauchgranulat
  • Olivenöl

Die Süßkartoffeln schälen, in Stifte schneiden und in eine Schüssel mit Wasser geben und etwa eine Stunde drinnen lassen.

Den Backofen auf 200grad vorheizen.

Nach dieser Stunde die geschnittenen Kartoffeln rausnehmen und gut abtrocknen. In einer Schüssel das Olivenöl mit den Gewürzen vermengen.

Bevor ihr die Kartoffeln mit dem Öl bestreicht, bestreut sie noch mit dem Stärkemehl. Danach einfach mit der Öl-Gewürzmischung gut bestreichen. Für etwa 20Minuten ins Backrohr geben.

Dazu passt gut ein Sauerrahmdip… oder Knoblauchsaue. Passen wirklich gut als Beilage zum Grillen oder einfach so für zwischendurch.

thumbnail_image1 (1).jpg

Viel Spaß beim Nachmachen!

xoxo

Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s