Penny und Peanut unterwegs in der Stopfenreuther Au

Hallo ihr Lieben!

 

Da der Sommer ( Gott sei Dank!) in Verlängerung geht, machten wir uns mit lieben Freunden heute schon sehr früh auf den Weg. Wir wollten eine kleine Wanderung machen, wo auch die Hunde gut ins Wasser gehen können.

P1010073.JPG

In etwa 50 Minuten von Wien erreicht man über die A4 und die Bundesstraße 9 Stopfenreuth. Ein kleiner, unscheinbarer Ort. Dass uns dort so eine wunderschöne Urlaubs-ähnliche Landschaft erwartet, hätten wir uns nie gedacht.

P1010091.JPG

 

Die Stopfenreuther Au liegt fast ausschließlich im Überströmbereich der Donau.Ein herrlicher ebener Rundweg zeigt die tolle Landschaft dieses Naturschutzgebietes. Die blaue Donau, die tollen Wälder, Sand und Kieselstrände mit ebenem Wassserzugang.. das alles kann man dort genießen. P1010082.JPG

P1010064.JPG

P1010058.JPG

 

Man beginnt den Rundweg an der Uferstraße. Dort kann man parken und gleich losgehen. Der Wanderweg ist gut gekennzeichnet ( der gelbe Weg!) und ist 4,6 km lang. Mit vielen Bade und Trinkpausen waren wir etwa 2,5 h – 3h unterwegs. Der Weg ist fast immer eben, großteils ist es ein Treppelweg, festes Schuhwerk empfiehlt sich!

unbenannt

14317507_1124245587653190_5180299255309458523_n

P9120342.JPG

 

Irrsinnig schön ist auch die Aussichtsterrasse direkt an der Donau. Auch die Hunde haben die tolle Aussicht dort genossen!

 

P1010063.JPG

 

Für die Hunde ist es perfekt. Erst gegen Ende hin geht man etwa einen Kilometer in der Sonne. Peanut tat sich hierbei schon sehr schwer. Also sehr hitzeempfindlichen Hunden / Haltern empfehle ich einfach umzudrehen, und den Weg durch den Wald zurück zu gehen. So werden wir es beim nächsten Mal sicher auch machen.

P1010052.JPG

P9120505.JPG

 

Unser Fazit :

Die Anfahrt aus Wien ist es definitiv wert! Gerade mit Hunden ist es dort wirklich perfekt. Wie immer: Es herrscht dort ( da Naturschutzgebiet) Leinenpflicht. Ja, auf den Fotos sieht man, dass unsere Hunde ohne Leine gehen. Das geht aber nur, weil sie wirklich gut hören und wir auf keine anderen Menschen getroffen sind. Sobald uns Menschen oder Hunde entgegen kommen werden sie angeleint! Wir werden diese Woche sicher noch mal hinfahren. Immerhin muss das letze bisschen dieses Sommers ausgenützt werden! Aber es ist sicher auch im Herbst wunderschön dort.

P9120488.JPG

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die vier Damen 🙂

Viele Bussis von Peanut und Penny

mit herzlichen Dank an unsere Freundin Vici und Ruby für die tollen Fotos! Schaut doch mal auf ihrem Instagramprofil nach ❤ 

14292374_298421413860498_7292174571800174278_n.jpg

 

 

 

 

 

Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s