Mamas Neujahrsvorsatz Nummer 2 : Schoko nur am Wochenende, dafür aber genießen!

Hallo ihr Lieben!

 

SONY DSC

Woche Nummer zwei : Also kommt der 2. Vorsatz .

Das hat mit meiner großen Liebe zu tun. Der Liebe zur Schokolade. Da ich mir ja als Jahresvorsatz genommen habe, dass ich Kohlenhydrate reduziere, d.h auch weniger Zucker, muss die wenige Schokolade, die mir übrig bleibt RICHTIG genossen werden.

Dafür bleibt das Wochenende. Ist ein guter Deal oder ? Unter der Woche gesund, wenig Kohlenhydrate und Samstag und Sonntag gibt’s dann auch mal was Süßes.

Immer schon wollte ich GUTE Brownies selber machen. Vor einigen Jahren hab ichs zwei Mal versucht, ist aber nie etwas geworden. Jetzt hab ichs mit einem neuen Rezept nochmal versucht. Und siehe da? Sie waren suuuuper 🙂

 

SONY DSC

Und wirklich wahnsinnig schnell in der Herstellung.

Du brauchst dazu :

 

Das Backrohr auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

Die Schokolade gemeinsam mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker verrühren.

Das Mehl gemiensam mit einer Prise Salz und einer Prise Sonnentor-Kuchen und Keksgewürz ( ist natürlich nicht unbedingt notwendig, schmeckt aber wunderbar drinnen!) vermengen.

Sobald die Schoko-Butter-Mischung geschmolzen ist, mit dem Handrühgerät die Ei-Zucker- Mischung dazu rühren.

Das Mehl vorsichtig unterheben und die Masse in eine Auflaufform füllen. Ca 30 Minuten backen.

 

Brownies sind innen immer noch etwas „matschig“. Und schmecken am besten noch warm mit Vanilleeis! 🙂

SONY DSC

Lasst sie euch schmecken ❤

 

 

 

Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s