Chef Horst empfiehlt… Lambadaschnitte

Hallo ihr Lieben!

 SONY DSC

Zuerst darf ich mich mal vorstellen: Ich bin der Horst, ein schwarzer Britisch-Kurzhaar-Kater und bin der neue Freund von Dina. Dina war wahnsinnig traurig, als Dino sie verlassen hat, und so wurde ich ins Haus geholt. Mittlerweile hab ich mich super eingelebt, und liebe Dina über alles.

Ausserdem bekam ich die ehrenvolle Aufgabe, den Blog von Dino weiterzuführen.

SONY DSC

Mein erstes Rezept für euch ist seeehr Retro. Wenn die Mama eine Mehlspeise mit ihrer Kindheit verbindet, dann ist es die Lambadaschnitte. Total 90er- aber auch total gut. Und durch den Orangigen- Geschmack eine perfekte Nachspeise für den Frühling. Gelingt immer, und schaut auch noch gut aus.

Was will man mehr?

Hier das superschnelle Rezept

Du brauchst:

Teig:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Pkg. Bourbon Vanille-Zucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Milch
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Belag:

  • 1 Pkg. Puddingpulver Vanille
  • 1/2 l Orangensaft
  • 3 Eßl. Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 1/4 l Orangensaft
  • 1 Stamperl Rum
  • 40 Biskotten

etwas Kuvertüre für die Deko

So geht’s!

Eier, Zucker und Vanille Zucker in einer Rührschüssel gut verrühren. Öl, Milch und das mit Backpulver gemischte, gesiebte Mehl dazugeben und das Ganze kurz, aber glatt verrühren. Den Teig auf ein gut befettetes Backblech streichen und in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben. Backtemperatur: 200° ca. 10-15 Minuten

Den Kuchenboden auf dem Backblech auskühlen lassen. Das Puddingpulver nach Vorschrift auf dem Päckchen (aber mit Orangensaft) zubereiten und überkühlen lassen. Dabei mehrmals umrühren. Den Pudding auf den erkalteten Kuchen streichen.

Gelatine nach Vorschrift auf der Packung zubereiten. Obers steif schlagen und die Gelatine unterziehen. Das Obers-Gelatinegemisch auf die Puddingmasse auftragen. Orangensaft und Rum vermischen, die Biskotten darin tränken und die Oberfläche damit belegen.

Die Kuvertüre schmelzen, und mit Hilfe der Gabel ein Muster auf die Lambadaschnitte machen. Erkalten lassen und geniiiießen ❤

Geht schnell, gelingt immer und schmeckt herrlich! Gutes Gelingen 🙂

SONY DSC

Advertisements

Ein Gedanke zu “Chef Horst empfiehlt… Lambadaschnitte

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s