Chefdino empfiehlt… Schoko-Heidelbeer-Lamm und Kuchen im Ei!

Hallo ihr Lieben! ❤ ( in pink!)

SONY DSC

Die letzten Wochen war es etwas stressig bei uns, deshalb melde ich mich heute erst wieder. Ich schule euch noch ein paar Rezepte, die hole ich heute Abend nach. Ganz sicher 🙂 Katzenehrenwort!

Wir befinden und jetzt ja schon in der Karwoche, das bedeutet strenge Fastenwoche, bei euch auch? Dafür wird am Wochenende wieder geschlemmt.

Meine Mama hatte heute Vormittag frei, und hat deshalb schon mal etwas gebacken. Ein Osterlamm solls werden, aber nicht immer dieses typische. Und Kuchen.. aber nicht in Gugelhupfform, oder in Kastenform..sondern in Eiform! 🙂 Warum nicht mal etwas anderes versuchen? 🙂

Hier das Rezept für die Eier:

Zuerst müssen die Eier mal gefärbt und ausgeblasen werden- das ist sehr wichtig.

Für ca 10 Kucheneier braucht ihr :

  • 2 Eier
  • 80 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Sauerrahm
  • 125 Gramm Mehl
  • 2 TL Backpulver

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und dem Sauerrahm ( besser : Schmand) schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver versieben und unter die Masse heben.

Die ausgeblasenen , gefärbten Eier kalt auswaschen. Mit etwas Alufoliekleine Nester in den Muffinformen machen, damit man die Eier aufrecht reinstellen kann.

Den Teig in einen Spritzsack geben und vorsichtig in die Eier füllen. WICHTIG: NICHT ganz voll machen, sonst gehen sie über. Höchstens 2/3 voll machen.

Die Eier etwa 18-20 Minuten im Ofen lassen!

SONY DSC

SONY DSC

Hier das Rezept für das Schoko- Heidelbeer-Lamm:

  • 80 g Weizenmehl, glatt
  • 60 g Heidelbeeren
  • 2 mittelgroße Eier
  • 100 g Butter (weich)
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 40 g Schokolade (zerlassen)
  • 1-2 EL Rum (oder Kirschensaft)
  • 60 g Kristallzucker
  • Butter (für die Backform)
  • Mehl (für die Backform)
  • Staubzucker (zum Bestreuen

Lammform (700 ml) mit weicher Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreue. Backrohr auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Butter, Zucker, Zitronenschale, Zerlassene Schoko und Rum schaumig rühren. Eier trennen, Eigelb zur Masse und etwa 5 Minuten mitrühren. Schnee mit Kristallzucker schlagen. Unter die Masse heben. Vorsichtig Mehl darunter mischen und die Heidelbeeren reinstreuen.

Den Teig in das Lamm füllen und etwa 50 Minuten auf unterster Schiene backen.

SONY DSC

GUTES GELINGEN!

XOXO DINO

Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s