Chef Dino empfiehlt … Macarons

Hallo ihr Lieben ( in pink) !

SONY DSC

Mittlerweile haben wir uns schon sehr gut im neuen Zuhause eingelebt, wir finden den vielen Platz ganz super. Warum es allerdings ein Katzenzimmer gibt, versteh ich nicht so ganz. Immerhin ist das Schlafzimmer unser Zimmer. Oder das Bad. Oder das Wohnzimmer… oder… naja. Egal. Manchmal versteh ich unsere Menschen nicht so ganz. Aber wer versteht die auch schon.

Meine Mama hat ein nettes Packerl von Eduscho letzte Woche bekommen, darunter war eine Backmatte für Macarons. Mama hatte vor ein paar Monaten schon mal welche gemacht, die eigentlich ganz gut geworden sind. Warum nicht gleich nochmal? Dieses mal in Herzform. ❤

Sie sind sogar was geworden- zwar ohne Farbe ( meine Mama mag keine Lebensmittelfarben), aber trotzdem sehr gut.

SONY DSC

Und dieses Rezept hat sie verwendet ( für 15 Macarons) :

  • 45g geschälte gemahlene Mandeln
  • 75g Puderzucker
  • 36g Eiweiß
  • 10g Zucker
  • Bei Bedarf noch 1 TL Lebensmittelfarben-Pulver
  • Marmelade für die Füllung

Mandeln und Puderzucker mischen, in der Küchenmaschine fein mahlen.

Eiweiß abwiegen und schaumig schlagen. Sobald es weiß wird den Zucker dazugeben und zu festem Schnee schlagen.

Das Mandelmehl in drei Portionen mit einem Teigschaber unter das Eiweiß heben. Länger rühren, bis der Teig schön dickflüssig ist.

Die Silikonmatte auf ein Backblech legen und den Teig mit einem Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle in die Herzen spritzen. Alternativ kleine Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Nun das Blech mehrere Male auf die Arbeitsplatte schlagen damit überschüssige Luft entweichen kann und der Teig bis in die Ecken der Herzen fließt.

30 Minuten ruhen lassen und dann bei 140° Ober-Unterhitze für ca. 15 Minuten backen.

Gefüllt hat sie Mama bei diesem Mal nur mit Marmelade- beim nächsten Mal, ( das sehr bald sein wird) wird eine Ganache gemacht!

SONY DSC

Viel Spaß beim Nachmachen! Viele Bussis, Euer Dino!

Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s