Dino empfiehlt… Lachs mit Kokos-Curry Gemüse und Wasabicreme

lachskokoscurry

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich bin ja keine normale Katze, wie man sieht. Aber auch bin ich im Verhalten nicht so, wie sich ein normaler Mensch eine Katze vorstellt. Ja, Katzen fressen alle Fisch. Nein. Ich nicht. Auch meine Freundin Dina nicht, warum auch? Wir bekommen täglich tausende Leckerlis, und das teuerste Supermarktfutter. Uns wurde auch schon hochwertiges Zeug aufgedrängt.. oder Fleisch. Nö.

Aber Mama und Papa! Die lieben Fisch- in allen Variationen. Heute gab es Bio- Wildlachs mit Kokos-Curry- Gemüse.

Wie sie es gemacht haben, erfahrt ihr hier.

Zutaten ( für 2 Personen)
  • 400 g Bio-Wildlachs
  • Diverses Gemüse nach Geschmack- Paprika, Karotten, Lauchzwiebeln, Knoblauch, Brokkoli
  • Sojasauce
  • Saft einer Zitrone
  • Kokosmilch
  • Currypulver
  • geriebener Ingwer
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Wasabipaste
  • Sauerrahm
  • Schnittlauch

WP_20141028_010

Gemüse in Julienne schneiden, den Zwiebel in Olivenöl goldgelb anrösten, danach das restliche Gemüse dazu. Mit Sojausauce ablöschen und mit Kokosmilch aufgießen…mit Currypulver, Salz, Pfeffer und nach Geschmack Ingwer würzen. Das ganze köcheln lassen.

Den Lachs nun mit Zitrone, Salz, Pfeffer und Sojasauce marinieren und scharf in der Pfanne von jeder Seite anbraten.

WP_20141028_012

Wasabipaste mit Sauerrahm und geschnittenem Schnittlauch anrühren… anrichten- FERTIG 🙂 Ganz schnell, und richtig gut

Viel Spaß beim Nachmachen ❤
Advertisements

Sag mir etwas dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s